Schluss mit Einheitsbrei! Ab jetzt entdecken wir jeden Monat verschiedene Biere von unabhängigen Schweizer Brauereien. Und das richtig praktisch als Bier-Abo.

Wusstest du, dass es in der Schweiz insgesamt 623 Brauereien gibt? Wir bis vor kurzem auch nicht! Aber gut so: Bierliebhaber kommen so voll auf ihre Kosten. Würde man auf jeden Fall meinen. Aber die meisten kennen trotzdem nur Heineken und Co. und vielleicht noch das eine Bier aus der Region.

 

 

Die Jungs von Bierliebe haben dieses Problem erkannt. Denn sie sind der Meinung, dass das Leben zu kurz ist, um immer dasselbe Bier zu trinken. Die reiche Bierkultur aus der Schweiz sollte voll ausgeschöpft werden.

bierliebe 1Bier im Monatsabo

Bierfans können deshalb auf bierliebe.ch ein Bier-Abonnement lösen. Dabei erreicht die Kunden einmal im Monat eine Lieferung mit sechs beziehungsweise zwölf Bierflaschen, wobei jede Biersorte zwei Mal im Paket enthalten ist. Schliesslich möchte man ja mit seinem Kumpel oder der besten Freundin auch anstossen können.

Die Jungs von Bierliebe suchen ihre Biersorten gut überlegt aus und achten darauf, ein möglichst breites Sortiment anbieten zu können.

Wir Stadtkinder haben es uns nicht nehmen lassen und gleich eine Lieferung getestet. In unserem Paket waren folgende drei Biersorten enthalten:

  • Bündner Bier: Frisches Premium Lager aus feinen und hochwertigen Aromahopfen mit leichten Zitrusnoten.
  • Wätterguoge: Naturtrübes, untergäriges Gerstenbier mit einem walnussigen, rauchigen Geschmack.
  • Mais-Marenghin: Maisbier mit einer wunderbaren limetten- und zitrusartigen Geschmacksnote.

Und, schon mal von diesen drei Biersorten gehört? Wir auch nicht 😉

Fazit

Gemeinsam anzustossen und verschiedene Biere aus unabhängigen Brauereien zu kosten, hat auf jeden Fall viel Spass gemacht. Wir finden das Bier-Abo eine wunderbare Idee, für alle Bierfans, die aus alten Gewohnheiten ausbrechen möchten und gerne Neues ausprobieren. Aber auch als Geschenk ist das Bier-Abo bestimmt eine aussergewöhnliche Überraschung.

 

 
 

Na dann, Prost!

 

 

You may also like:

The following two tabs change content below.
Michelle Feer

Michelle Feer

Steht auf Hosenanzüge an Frauen, Kitesurfing, Bomberjacken und Panda-Babys, könnte sich ausschliesslich von Thai-Curry, Sushi und Yogurette ernähren, leidet unter chronischem Fernweh.
Michelle Feer

Neueste Artikel von Michelle Feer (alle ansehen)